Mit zwei neuen Wanderbüchern die Schweiz entdecken

Im Solothurner Rothus-Verlag sind zwei neue Wanderbücher erschienen. Die Autoren Jochen Ihle und Toni Kaiser präsentieren jeweils 55 Wanderungen in der Ost- und in der Westschweiz. Im Wandershop SCHWEIZ sind bis Ende August beide Bücher zusammen mit 20% Rabatt erhältlich.

Am Genfersee flanieren ist Erholung pur und Wanderungen durch die Rebberge des Lavaux zählen zu den schönsten Genusstouren in der Schweiz. Die Westschweiz lockt aber auch mit herrlichen Höhenwegen und Ausflügen ins Hinterland.

In der Ostschweiz ist Vielfalt Trumpf! Vom Bummel durch hübsche Altstadtgassen bis hin zu anspruchsvollen Wanderungen auf schönste Gipfel, die man ausser zu Fuss auch mit Bergbahnen erreicht, ist praktisch alles möglich.

Beide Bücher präsentieren jeweils 55 Wanderungen in bewährter Wandermagazin SCHWEIZ-Qualität. Mit vielen weiteren Tipps zu Ausflügen und Sehenswürdigkeiten.

Westwärts
Wandern in der Westschweiz – da denkt man wohl zuerst an den Genfersee. Wie herrlich kann man denn auch an den Uferpromenaden von Montreux, Vevey oder Genf flanieren, und Spaziergänge durch die Rebberge des Lavaux zählen schliesslich zu den schönsten Genusstouren in der Schweiz. Es locken Stadtwanderungen in Freiburg, Lausanne oder Nyon, spannende Museumsbesuche sowie Ausflüge ins bäuerliche Hinterland und zu mittelalterlichen Dörfern mit prächtigen Schlössern. Es geht aber auch steil und felsig: am Moléson, auf der Kaiseregg oder bei der Rundtour um die Gastlosen.

Nehmen Sie die Landstriche zwischen Fribourg und dem Genferseebecken doch einmal etwas näher unter die Lupe. Sie werden neben schönen Wanderungen auch kulinarische Highlights entdecken – vom Alpkäse L’Etivaz bis zur Cailler-Schokolade. Alors, on y va!

Jochen Ihle, Toni Kaiser

Die 55 schönsten Wanderungen der Westschweiz

232 Seiten, 12,2 x 21 cm, CHF 18.90.
ISBN 978-3-03865-070-6

Ostwärts
Im Glarnerland am berühmten Martinsloch vorbeiwandern, im Alpstein einladende Beizen geniessen, in Schaffhausen den schäumenden Rheinfall bewundern, im Zürcher Unterland durch malerische Reblandschaften spazieren, im Appenzell gemütlich «rondom» wandern, das Bodenseeufer nicht nur zu Fuss oder mit dem Schiff, sondern auch kulinarisch erkunden, und, und, und. In der Ostschweiz ist Vielfalt kein Fremdwort, möglich ist praktisch alles.

Entdecken Sie die Ostschweiz – von der einfachen Talwanderung bis zur anspruchsvollen Bergtour. Und erfahren Sie dabei so manchen Geheimtipp. Und dies stets mit einem Seitenblick auf uraltes Brauchtum und viel überraschende Kultur.

Jochen Ihle, Toni Kaiser

Die 55 schönsten Wanderungen der Ostschweiz

232 Seiten, 12,2 x 21 cm, CHF 18.90
ISBN 978-3-03865-069-0

Beide Bücher enthalten:

  • Ausführliche Tourenbeschreibungen
  • Wissenswertes
  • Praktische Informationen
  • Wanderkarten
  • Höhenprofile

Beide Bücher zusammen gibt es bis Ende August mit 20% Rabatt.
www.wandershop-schweiz.ch

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Aktuelle Ausgabe
Wandermagazin Schweiz 6/2021

Wandermagazin Schweiz 6/2021

Die Nebeltage haben in den letzten Jahren zwar abgenommen, es gibt sie aber immer noch. Vor allem im Mittelland häufen sie sich gegen die Wintermonate hin und bevorzugt in den

Weiterlesen
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Empfehlen Sie uns weiter:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp